Christine Gross Klassische Homöopathie & Coaching
Christine Gross                                   Klassische Homöopathie & Coaching

"Homöopathie ist die modernste und durchdachteste Methode,

um Kranke ökonomisch und gewaltlos zu behandeln."

 

Mahatma Gandhi 

Klassische Homöopathie

Die Klassische Homöopathie ist eine eigenständige Therapieform mit über 200-jähriger Tradition, begründet vom deutschen Arzt Dr. Samuel Hahnemann.

 

Sie beruht auf dem Prinzip der Analogie: Die Krankheit wird mit Mitteln, die ihr ähnlich sind, geheilt. Dabei benutzt die Homöopathie materielle Informationsträger um potenzierte Wirkstoffessenzen weiterzugeben.
Sie arbeitet auf der Grundlage eines ganzheitlichen Weltbildes: behandelt wird nicht ein einzelnes, lokales Symptom, sondern stets der ganze Mensch.

 

Die Homöopathie sieht jeden Menschen als eigenständiges Individuum und berücksichtigt neben dem aktuellen Krankheitsgeschehen auch Lebensgewohnheiten, Vorlieben, Abneigungen, Ängste und Sorgen des Patienten.

Die Klassische Homöopathie ist eine sanfte Heilmethode, die keine schädlichen Nebenwirkungen hat, wenn sie von einem fundiert ausgebildeten Therapeuten fachgerecht angewendet wird.

Dabei ist sie kostengünstiger als die meisten übrigen Therapieformen, da sie keine aufwendigen diagnostischen oder therapeutischen Hilfsmittel und keine teuren Medikamente benötigt.

 

Ziel einer jeden homöopathischen Behandlung ist es, die Selbstheilungskräfte zu stärken und die Eigenregulation des Organismus zu aktivieren.

 

Sie möchten mehr wissen? Unter www.vkhd.de  finden Sie interessante Informationen zur Klassischen Homöopathie.



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christine Gross